RAC-Nr.: DE/RA/00979-01

Ay Transporte e. Kfm.

Historie

Unsere Firmengeschichte

Die Gründung unseres Unternehmens "Ay Transporte e. Kfm." reicht bereits in das Jahr 1990 zurück.


Unsere ersten Schritte machten wir mit einem Mercedes 207 Transporter. Die erste Ausweitung unseres Transportvolumens haben wir anschließend durch einen Iveco 12-Tonner vollzogen. Mit den Jahren konnten wir unser Ladevolumen und unsere Transportkapazität stetig ausweiten, bis hin zum ersten 40-Tonner. Aus einem wurden zwei, aus zwei wurden vier und so verfügen wir heute über eine leistungsfähige Flotte an 40-Tonnern.


Als familiengeführtes Transportunternehmen konnten wir seit der Gründung des Unternehmens dank eines gesunden Wachstums die Flotte auf die heutige Größe erweitern.

 

Historie - 1990 bis heute:

1990

Firmengründung:

Mehmet Ay beginnt sein Fuhrgeschäft mit einem 7,5 Toner von Iveco. Hauptsächlich wurden Richtbänke/sätze transportiert.

1993

1. Umstellung:

Umstieg auf einen 12-Tonner von Mercedes Benz 207

1995

2. Umstellung:

Die erneute Umstellung vom 12- Tonner auf ein Wechselbrücken Fahrzeug (40-Tonner) erfolgte aufgrund des Frachtaufkommens

2000

Erweiterung:

Der zweite große Lastwagen wird erworben.

2005

Wachstum:

Mittlerweile hat Ay Transporte 5 Sattelzüge

2006

Telematik:

Ausstattung der Fahrzeuge mit Mobilfunkgeräten, Integration eines Telematiksystems, Auftragsverwaltung, GPS-Ortung

2010

Neue Fahrzeuge:

Zwischenzeitlich hat Herr Ay den Fuhrpark auf 10 Fahrzeuge vergrößert

2012

Zertifizierung:

Im Juni 2012 wurde Ay Transporte durch das LBA erfolgreich als ,,reglementierter Beauftragter“ zu Durchführung sicherer Luftfrachttransporte zertifiziert

2013

EURO:

Einführung der ersten EURO 6 Fahrzeuge

2015

Jubiläum:

25-jähriges Firmenjubiläum – ein viertel Jahrhundert Ay Transporte

2017

Neue Generation

Als familiengeführtes Unternehmen kommt die nächste Generation zum Einsatz

2018

Scania

New Generation auch im Fuhrpark – Modellwechsel der Sattelzugmaschinen von Scania